2

MMK Preding am Kürbisfest 22. – 23.08.2015

 

Marktmusikkapelle Preding am Kürbisfest

 

Wir, der größte Kulturträger der Gemeinde Preding, freuen uns schon sehr auf das traditionelle Kürbisfest. Wir werden heuer wie gewohnt alle Gäste mit unseren musikalischen Klängen verwöhnen. Es gehen auch Gerüchte aus verlässlichen Quellen um, dass die Marktmusikkapelle eine Kürbiskombo mit traditioneller Volksmusik entsendet. Lassen wir uns überraschen.

Nur Musik zu spielen ist uns aber wie jedes Jahr zu wenig und deshalb werden wir auch wieder den Musikstand am Festplatz betreiben.

Uns war es ein Anliegen Kürbisspezialitäten anzubieten und hier auf Predinger Lieferanten zu setzen.

So kommt das (Kotelett-)Fleisch und die (Brat-)Wurst aus dem Hause Kropf.

Das Gulasch am Sonntag wird von einem echten Predinger Schwiegersohn zubereitet.

Die Freilandeier für die Kürbiseierspeise kommen von der Familie Krenn aus Leitersdorf.

Die verarbeiteten Kürbisse kommen selbstverständlich direkt von Predinger Kürbisäckern.

Die erstmalig angebotenen Kürbispuffer (aus dem Predinger Kürbiskochbuch) haben Potenzial der Renner des Festes zu werden. Wir bieten sie als pikanten Snack und als süßes Dessert an.

Die Brot- und Gebäckwaren werden uns vom Bäcker Biebl aus Wieselsdorf geliefert. Wir bieten auch seine weithin bekannten Riesen-Strauben an.

Unsere MusikerInnen sind auch schon fleißig am (Kürbis)Kuchen backen.

Kürbislikör und Schnaps aus dem Hause Gartler runden das Angebot ab.

Kurz: Ein Besuch beim Kürbisfest und speziell beim Musikerstand zahlt sich immer aus.

Das meint der Obmann Erich Reisenhofer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>